Schule an den Puettbergen (Grundschule)

Suche

Inhalt

We finally made it! London!

Nach langem Bangen und einigen Tropfen Schweiß passiert es tatsächlcih! Wir fahren nach London!
Schon eine Stunde früher als sonst warten wir auf den Bus. Große Begeisterung als er wirklich um die Ecke biegt und wir die zweistündige Reise nach London antreten können.

Erster Stopp ist der Greenwich Park. Dort haben wir einen kurzen Ausblick auf London und können den 0 Meridian überschreiten... so oft wir wollen !


Danach fahren wir noch ein wenig durch die engen Straßen Londons und werden quasi direkt vor dem Wohnsitz der Queen aus dem Bus geworfen.


Jetzt laufen wir weiter Richtung Themse, um vor dem Riesenrad auf die Fähre zum Tower zu warten :)


Wunderschöne rote Mützen oder? :)
Nach einer (noch) entspannten Fahrt kommen wir am Tower an! Hier haben wir insgesamt 3 1/2 Stunden um alles zu erkunden und uns in das mittelalterliche London einzufühlen...


Nachdem ausgiebigen Erkunden lassen wir den Tower hinter uns und fahren mit der Fähre Richtung O2-Arena, um dort wieder auf den Bus zu treffen und die Rückreise nach Bexhill anzutreten.

Ein letzter verschwommener Blick auf London, dann legt die Fähre los und rast mit wirklich hoher Geschwindigkeit davon...


Hier noch einige Teambilder als Impression vom heutigen Tage :)








Morgen sind wir dann nach einer aufregenden Woche voller toller Situationen und unglaublicher Eindrücke wieder auf dem Weg nach Hause. Diesmal fahren wir unter dem Meer hindurch und sind alle schon mächtig aufgeregt...

Bis bald! :)

Zum Seitenanfang springen